Geld verdienen mit Affiliate Marketing

Affiliate Erfolg ERfolgsmenschen -fussballjaeger

*Werbung

Was ist Affiliate Marketing?

Affiliate Marketing ist das Bewerben von Produkten oder Dienstleistungen über eine eigene Webseite oder über Social Media Plattformen. Das Bewerben erfolgt in Form von Werbeklicks, Bannern oder andere Werbemitteln. Sobald jemand über den Affiliate Werbelink, Banner oder anderen Werbemitteln das Produkt oder die Dienstleistung bestellt, erhälst du eine Provision für das Produkt.

Vorteile von Affiliate Marketing

Der Vorteil von Affiliate Marketing ist, dass jeder sofort ohne Vorkenntnisse starten kann. Neben einer Webseite auf der die Affiliate Links in den Text eingebaut werden können, können die Affiliate Links auch direkt über Facebook, Instagramm und Co. verbreitet werden. Im Affliate Marketing können Produkte aus verschiedenen Bereichen (Reisen, Versicherungen, Infoprodukte, Ernährung, uvm.) angeboten werden. Diese Produkte müssen nicht einmal vorab bestellt werden. Und weil es sich hier meistens um Infoprodukte handelt, die Online abrufbar sind, wird nicht einmal ein Lager für die Lagerung benötigt. Ähnlich wie beim Dropshipping.

Wie kannst du mit Affiliate Marketing Geld verdienen?

Wie bereits oben beschrieben, erhälst du beim Affiliate Marketing für jeden, über deinen Affliate Link oder Banner verkauften Artikel. Du bewirbst Produkte (Affiliate Link oder Banner) von anderen Marketer und erhälst für einen Verkauf eine Provision. Neben deiner Homepage auf der du die Produkte anbietest, kannst du deinen generierten Affiliate Link auch manuell auf diversen Seiten posten. Über Facebook, Instagramm und Co. Werbung schalten und Provisionen bekommen. Die Werbungschaltung auf Facebook, Instagramm und Co. Kannst du auch automatisieren.

Wie viel Geld du mit Affiliate Marketing verdienen kannst, ist abhängig vom Besucherstrom auf deiner Seiter. Je größer der Besucherstrom ist, desto mehr Geld kannst du mit Affiliate Marketing verdienen

*

Wie startest du mit Affiliate Marketing?

Um erfolgreich Affiliate Marketing betreiben zu können, musst du dir zunächst überlegen, in welchem Bereich du tätig sein willst. Überlege dir genau zu welchem Thema du eine Webseite aufbauen möchtest. Du kannst dir ein Thema aus dem Bedürfnisbereich (Fitness, Geld, Beziehung, Abnehmen) oder ein Thema wählen, welches dich besonders interessiert. Durch spannenden Inhalt, Tipps und Tricks sammelst du Follower und motivierst deine Follower wieder zu kommen.  Zu deinem Thema suchst du dir ein  Affiliate Partnerprogramm, welche die Produkte anbietet, die du in deinem Blog erwähnen kannst. Dann kannst du deinen Followern die interessanten Produkte über Werbeschaltung anbieten. Durch den Verkauf über deinen Affiliate Link oder Banner bekommst du bis zu 70 % Provision. Bleib bei dem Aufbau der Werbemittel geduldig. Sorge dafür, dass du einen guten Traffic auf deiner Seite hast. Schalte Werbung auf diversen Social Media Plattformen und der Umsatz wird langsam aber sicher steigen.

*

März 12, 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.